Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
Matthias Raith

Prof. Dr. Matthias Raith


Lehrstuhl für Entrepreneurship

Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, Gebäude 23, Raum 107

Forschungsinteressen

Ausgewählte Publikationen

Alle Publikationen

Eingeworbene Drittmittelprojekte

Projektkooperationen

Akademischer Werdegang

1980-1987 Studium der Wirtschaftswissenschaften
- Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
- New York University, Graduate School of Arts and Sciences
Dez. 1987 Diplom Volkswirt
1988-1992 Wissenschaftlicher Angestellter
Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
1987, 88, 92 Fellow der International School of Economic Research, Siena, Italien
Juni 1992 Promotion, Dr. rer. pol.
1992-1997 Wissenschaftlicher Assistent
Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
1993, 94, 95
(Juli/Aug.)
Visiting Professor
New York University, Faculty of Arts and Science, Department of Economics
Okt. 1997 -Sept. 1998 Wissenschaftlicher Assistent
Universität Bielefeld, Institut für Mathematische Wirtschaftsforschung
Dez. 1998 Habilitation, venia legendi in Volkswirtschaftslehre
Okt. 1998 - Feb. 1999 Lehrstuhlvertreter
Ludwig-Maximilians-Universität München, Volkswirtschaftliche Fakultät
Feb. 1999 - Sept. 2000 Oberassistent
Universität Bielefeld, Institut für Mathematische Wirtschaftsforschung
Seit Sept. 2000 Universitätsprofessor
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Lehrstuhl für Entrepreneurship
(2000-2005 KfW-Stiftungslehrstuhl für Entrepreneurship)
Okt. 2001 - Aug. 2002 Sprecher der Forschungsgruppe
Procedural Approaches to Conflict Resolution
Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF), Bielefeld

Nebentätigkeiten

1981/82 u. 1983/84 Finanzbuchhalter
Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung mbH (GAB), Bielefeld
Seit 2002 Geschäftsführer
Interaktionszentrum Entrepreneurship GmbH
Gesellschafterin: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2002 - 2011 Mitglied des strategischen Beirats/Aufsichtsrats
GWM Gesellschaft für Wirtschaftsservice Magdeburg mbH
Gesellschafterin: Stadt Magdeburg
Seit 2003 Faculty Advisor "Enactus" (SIFE) Team Magdeburg,
German National Champion 2003 und 2007
2006 - 2012
Mitglied des Programmbeirats
Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt
Lutherstadt Wittenberg e. V. (WZW)
Seit 2011 Evaluationsbeauftragter
der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Otto-von-Gericke-Universität Magdeburg
Seit 2016 Leiter des Arbeitskreises Social Entrepreneurship
Forum Gründungsforschung (FGF)
Seit 2016 Program Chair
Special Interest Group (SIG): Entrepreneurship
European Academy Managemant (EURAM)

Gutachtertätigkeiten

 Journale Business Research, Decisions in Economics and Finance, Economic Theory, Environmental and Resource Economics, European Journal of Operational Research, European Journal of Political Economy, Group Decision and Negotiation, Instituto Valenciano de Investigaciones Economicas, International Economic Review, International Journal of Applied Mathematics and Computer Science, Journal of Business Venturing, Journal of Economic Theory, Journal of Economics, Journal of Economics and Management Strategy, Journal of Engineering & Technology Management, Journal of Institutional and Theoretical Economics, Journal of Macroeconomics, Journal of Mathematical Economics, Journal of Political Economy, Journal of Public Economics, Journal of Small Business Management, Management Science, Managerial and Decision Economics, Mathematical Social Sciences, Metroeconomica, Operations Research Letters, OR Spectrum, Review of Economic Studies, RWI: Mitteilungen.Quarterly, Social Choice and Welfare, Theory and Decision, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Verlage Pearson Education
Springer Lecture Notes on Economics and Mathematical Systems
Tagungen European Academy of Management (EURAM) 2015-2017
Gründerforschungsforum (G-Forum) 2005-2017
ACERE, Reviewer, 2014, 2015
International Council for Small Business (ICSB); World Conference 2012
Operations Research (GOR), Sektionsleiter "Entrepreneurship and Innovation", 2007
Econometric Society European Meeting, Program Committee 1999
European Economic Association Annual Meeting, Program Committee 1997
Institutionen DFG, Österreichische Forschungsgemeinschaft, DAAD,
Studienstiftung des deutschen Volkes, Cusanuswerk,
Bayrische EliteAkademie, ACQUIN
Wettbewerbe Businessplan-Wettbewerb Sachsen-Anhalt, Jury 2006-2009
Unternehmerinnenpreis 2011, Jury

Akademische Auszeichnungen

2017 Best Conference Paper Award
Gemeinsam mit Nicole Siebold (Magdeburg)
79. Wissenschaftliche Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB)
2000 Outstanding Scholarly Contribution Award
International Institute for Advanced Studies in Systems Research and Cybernetics (IIAS)
1999 Habilitationspreis der Universität Bielefeld
Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft, Bielefeld
1992 Preis für hervorragende Dissertationen
Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft, Bielefeld

Lehr- und Projektpreise

2017 3. Platz: Lehrpreis für herausragendes Engagement in den Bachelor-Studiengängen
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
2014 3. Platz: Call for Concepts zum Thema "Hochschullehre regional verankert"
Seminarkonzept: Social Business Development
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
fokusLEHRE
2011 Preis für die Förderung von Chancengleichheit
für das Projekt MovE - Mobilisierung von Entrepreneurinnen
Landeskonferenz der Gleichstellungsbeaufragten der Universitäten und Hochschulen und die Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung des Landes Sachsen-Anhalt
2003 1. Platz: Preis der Lehre
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fachschaft der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
1997 Karl-Peter-Grotemeyer-Preis für herausragende Leistungen und persönliches Engagement in der Lehre
Universität Bielefeld, (1997 erstmalig verliehen)


Letzte Änderung: 17.08.2017 - Ansprechpartner:
 
 
 
 
Sekretariat
Telefon: +49 (0391) 67-18787
Fax:       +49 (0391) 67-11254

Büro: G23-110