Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Projekte

Die Mitarbeiter des Interaktionszentrums führen vielfältige Drittmittelprojekte in folgenden Themenbereichen durch:

 

Laufende Projekte:

Eval.uni

Finanzierung durch den Hochschulpakt 2020
(März 2012 bis März 2015)
www.lehrevaluation.ovgu.de

 

Abgeschlossene Projekte:

MovE II: Mobilisierung von Entrepreneurinnen - Interaktiv und Interdisziplinär

Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
Laufzeit: Juli 2012 bis Dezember 2014
www.move-lsa.de

SeJu: Senior- & Juniorpreneurship

gemeinsam mit S. Vajna (Maschinenbau), Projektleitung
Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
Laufzeit: Februar 2011 bis August 2014
www.seju.ovgu.de/

Uni:prise: Universities as Enterprises

gemeinsam mit B. Vogt (Wirtschaftswissenschaft, OvGU Magdeburg), J. Wildt (Hochschuldidaktik, TU Dortmund), C. Bremer (E-Learning, GU Frankfurt/Main)
Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Laufzeit: Juli 2011 bis Juni 2014
eps-34.ww.uni-magdeburg.de/uniprise/

ProST: Pro-Active Science Transfer

Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
Laufzeit: Mai 2012 bis April 2014
www.interaktionszentrum.de/Interaktionszentrum/Projekte/ProST.html

MovE: Mobilisierung von Entrepreneurinnen

Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt
Laufzeit: September 2009 bis Dezember 2011
www.move-lsa.de/%C3%9Cber+uns/Historie.html

TASC: Telemedical Acute Stroke Care

gemeinsam mit G. Rose (Medizintechnik), H.-J. Heinze, M.-W. Görtler (Neurologie) und M. Skalej (Neuroradiologie), Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ForMaT
Laufzeit: Phase I: Mai bis Okt. 2008, Phase II: Juni 2009 bis Juli 2011
www.unternehmen-region.de/de/3569.php

Knowledge Networks and their Impact on New and Small Firms in Local Economies

Finanzierung: OECD und University of Trento
Laufzeit: Januar bis Oktober 2010

HEE: High-Expectation Entrepreneurship

in Kooperation mit dem Business Angels Netzwerk Sachsen-Anhalt
Finanzierung: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi),
EXIST III
Laufzeit: Januar 2007 bis April 2010

Uni-ventus: Universelles HF-Basiertes Ortungs- und Erfassungssystem

gemeinsam mit A. Omar (Elektro- und Informationstechnik) und E. Burte (Elektro- und Informationstechnik)
Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ForMaT
Laufzeit: Oktober 2009 bis März 2010

Impuls-Netzwerk Sachsen-Anhalt

Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt
Laufzeit: Mai 2005 bis Dezember 2009

MinATech: Miniaturisierte Analysetechnik

gemeinsam mit S. Hirsch (Elektro- und Informationstechnik, TEPROSA)
Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ForMaT
Laufzeit: November 2008 bis April 2009

Innovations- und Gründerlabor für hochauflösende 3D-Messtechnik, Bildverarbeitung und Computervisualistik

gemeinsam mit B. Michaelis (Elektrotechnik), T. Strothotte (Informatik) und E. Ambos/R. Bähr (Maschinenbau), Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Laufzeit: Oktober 2001 bis Februar 2004

ZiF-Forschungsgruppe: Procedural Approaches to Conflict Resolution

Designing analytical support for interactive decision making
Gemeinsam mit J. Rosenmüller, W. Trockel (Bielefeld)
Finanzierung: Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZiF), Bielefeld
Laufzeit: Oktober 2001 bis August 2002
www.uni-bielefeld.de/ZIF/FG/2001Procedures/

Letzte Änderung: 31.05.2018 - Ansprechpartner: